PROFIL | ENSEMBLE

Christoph

Tenor
Jahrgang: 1984
Momentane Tätigkeit: Student (Wirtschaftswissenschaften)

Als ehemaliger "mighty atom alto" (London Times) übernimmt Christoph bei den Quartbreakers die musikalischen und performerischen Härtefälle. Ob schwindelerregende Höhe, jiddische Originaltexte oder eigentlich für die Quartbreakers zu cooler Berliner Sprechgesang - auf ihn und seine Kopfstimme ist Verlass. Wenn er denn singt. Einige QBs bezeichnen ihn als die Diva der QBs - aber wer kann schon ohne eine? Der intellektuelle Kopf der Quartbreakers studiert nun, nach einem beruflichen Jahr in London, in Friedrichshafen im Master Wirtschaftswissenschaften.